Coaching als Führungsinstrument

Fragen statt Anweisungen!

 

Entwicklung von Mitarbeitern durch zielorientiertes Coaching – Wege zum Erfolg!

 

Coaching ist die effektivste Form, wie Sie als Führungskraft Ihre Mitarbeiter*innen weiterentwickeln können, denn im Coaching stellen Sie sich gezielt auf den Mitarbeiter* und seine* spezielle Situation ein. Die Führungskraft als Coach lernt, eine passiv anmutende Rolle einzunehmen, nämlich Fragen zu stellen statt Anweisungen zu geben. Durch gezielte Fragetechniken und wirkungsvolle Coaching-Tools regt die Führungskraft ihre Mitarbeiter*innen an, selbst lösungsorientierte Handlungsstrategien zu entwickeln und in die Tat umzusetzen, ohne sie zu steuern. Erfolgreiches Coaching der Mitarbeiter*innen wirkt sich unmittelbar auf den Unternehmens-/Organisationserfolg aus!

 

Das Fortbildungsangebot wurde in Anlehnung an die international gültigen Standards der International Coch Federation (ICF), dem weltweit größten Coach-Berufsverband, konzipiert. Die einzelnen Inhalte der Fortbildung haben sich in der Praxis des Coachings vielfach bewährt.

Ziel des Seminars ist es, den Teilnehmern* ein umfangreiches Wissen über Coaching zu vermitteln und sie zu befähigen, dieses Wissen als Führungskraft gezielt anzuwenden.

Ein hoher Anteil an Live-Coaching, in dem die Teilnehmer*innen anhand von Fallbeispielen die erarbeiteten Methoden und Tools anwenden, sichern den sofortigen Praxisbezug. Die Erarbeitung der persönlichen Sinn- und Wertedimension ist für die Teilnehmer Bestandteil des Seminars. Jeder Teilnehmer* erhält sein* persönliches Reiss Profile mit dazugehöriger Auswertung.

 

 

Inhaltliche Schwerpunkte:

 

• Der Integrale Coaching Prozess (ICP)

  • Spagat: Coach und Vorgesetzter

• Motivationsanalyse

• Wertesystem

• Fähigkeiten und Kompetenzen

• Themenorientiertes Coaching

                                                                     

 

Seminardaten  

 

Coaching als Führungsinstrument

 

Termine nach Vereinbarung

 

Veranstaltungsort: GLS Campus Berlin  Kastanienallee 82, 10435 Berlin - Prenzlauer Berg

                            

Zielgruppe: Führungskräfte, Stabsmitarbeiter, Projekt- und Teamverantwortliche sowie Nachwuchskräfte

Teilnehmer: max. 12

Seminar-Dauer: 5 Tage

Seminargebühr: 1.937,00 € (inkl. MwSt.) je Teilnehmer/in

                  

Tagungspauschale, Verpflegungskosten sowie das Reiss Profile und dessen individuelle, terminlich frei zu vereinbarende Auswertung (ca. 1 h) sind in der Seminargebühr enthalten. 

       

-Anmeldung-.docx (33.01 KB)

 

Auch als Inhouse- Seminar durchführbar. Gern sende ich Ihnen auf Anfrage ein entsprechendes Angebot zu.