Coaching als Führungsinstrument

Fragen statt Anweisungen!

 

Entwicklung von Mitarbeitern durch zielorientiertes Coaching – Wege zum Erfolg!

 

Coaching ist die effektivste Form, wie Sie als Führungskraft Ihre Mitarbeiter weiterentwickeln können, denn im Coaching stellen Sie sich gezielt auf den Mitarbeiter und seine spezielle Situation ein. Die Führungskraft als Coach lernt, eine passiv anmutende Rolle einzunehmen, nämlich Fragen zu stellen statt Anweisungen zu geben. Durch gezielte Fragetechniken und wirkungsvolle Coaching-Tools regt die Führungskraft den Mitarbeiter an, selbst lösungsorientierte Handlungsstrategien zu entwickeln und in die Tat umzusetzen, ohne ihn zu steuern. Erfolgreiches Coaching der Mitarbeiter wirkt sich unmittelbar auf den Unternehmens-/Organisationserfolg aus!

 

Das Fortbildungsangebot wurde in Anlehnung an die international gültigen Standards der International Coch Federation (ICF), dem weltweit größten Coach-Berufsverband, konzipiert. Die einzelnen Inhalte der Fortbildung haben sich in der Praxis des Coachings vielfach bewährt.

Ziel des Seminars ist es, den Teilnehmern ein umfangreiches Wissen über Coaching zu vermitteln und sie zu befähigen, dieses Wissen als Führungskraft gezielt anzuwenden.

Ein hoher Anteil an Live-Coaching, in dem die Teilnehmer anhand von Fallbeispielen die erarbeiteten Methoden und Tools anwenden, sichern den sofortigen Praxisbezug. Die Erarbeitung der persönlichen Sinn- und Wertedimension ist für die Teilnehmer Bestandteil des Seminars. Jeder Teilnehmer erhält sein persönliches Reiss Profile mit dazugehöriger Auswertung.

 

 

Inhaltliche Schwerpunkte:

 

• Der Integrale Coaching Prozess (ICP)

  • Spagat: Coach und Vorgesetzter

• Motivationsanalyse

• Wertesystem

• Fähigkeiten und Kompetenzen

• Themenorientiertes Coaching

                                                                     

 

Seminardaten  

 

Coaching als Führungsinstrument

 

Termine nach Vereinbarung

 

Veranstaltungsort: GLS Campus Berlin  Kastanienallee 82, 10435 Berlin - Prenzlauer Berg

                            

Zielgruppe: Führungskräfte, Stabsmitarbeiter, Projekt- und Teamverantwortliche sowie Nachwuchskräfte

Teilnehmer: max. 12

Seminar-Dauer: 5 Tage

Seminargebühr: 1.937,00 € (inkl. MwSt.) je Teilnehmer/in

                  

Tagungspauschale, Verpflegungskosten sowie das Reiss Profile und dessen individuelle, terminlich frei zu vereinbarende Auswertung (ca. 1 h) sind in der Seminargebühr enthalten. 

       

Anmeldung.pdf (258.65 KB)

 

Auch als Inhouse- Seminar durchführbar. Gern senden wir Ihnen auf Anfrage ein entsprechendes Angebot zu.