Seminare / Workshops

 

Anmeldung

 

Bitte nutzen Sie das Anmeldeformular. Die Anmeldung wird schriftlich bestätigt. Terminverschiebungen, Stornierungen des Seminars/ Workshops und/oder Anpassungen des Veranstaltungsortes behalten wir uns bis 14 Tage vor Veranstaltungsbeginn ausdrücklich vor. Für das Zustandekommen des Seminars/ Workshops ist eine Mindestauslastung von 50% erforderlich.

Gebühr

 

Die Gebühr berechtigt zur Teilnahme am gebuchten Seminar/ Workshop. In der Gebühr (inkl. MwSt.) sind der Veranstaltungsbesuch, die Dokumentation, Raumkosten sowie die Tagungspauschale inklusive Verpflegung enthalten. Reise- und Hotelkosten sind in der Seminargebühr nicht enthalten.

 

Das Honorar wird nach erfolgter Anmeldung erhoben und ist spätestens 6 Wochen vor Veranstaltungsbeginn zu überweisen.

 

Werden nur Teile des Seminars/ Workshops besucht, so können die versäumten Zeiten nicht nachgeholt werden. Kleinere Änderungen bei Themen, Themenabfolge und Referenten bleiben vorbehalten.

 

Stornierungsfristen und Stornogebühren

 

• 0 bis 14 Tage vor Veranstaltungsbeginn:  100% der Gebühr

 

• 15 bis 90 Tage vor Veranstaltungsbeginn:  50% der Gebühr

 

Umbuchungen bzw. Ersatzteilnehmer versuchen wir bei Verfügbarkeit gegen Aufwandsentschädigung zu ermöglichen.

 

Absage und Änderungsvorbehalte

 

Bei Buchungen von Anreisen zum Veranstaltungsort (Flug, Bahn, Hotel etc.) ohne kostenlose Umbuchungs- oder Stornierungsmöglichkeiten, lassen Sie sich bitte zuvor schriftlich von uns die Durchführung der Veranstaltung bestätigen. Wir haften nicht für allfällige Stornierungsgebühren.

 

Aktuelle Angebote

 

Coaching als Führungsinstrument

 

Wer bin ich und was treibt mich an?

 

 Paare im Scheinwerferlicht